Social Entrepreneurship Akademie

Stimmen Sie jetzt für Ihre Favoriten beim Act for Impact Publikumspreis 2017

Wer gewinnt den diesjährigen Publikumspreis von Act for Impact 2017? Ab sofort können Sie für die Teams stimmen, die Sie überzeugt und begeistert haben. Aus insgesamt 180 Bewerbungen wurden die besten 15 Teams ausgewählt, die mit ihren unternehmerischen Ideen einen Social Impact in Deutschland im Bereich Bildung und Integration erzielen. Den Publikumspreis gewinnt das Team, das bis zum 29. Mai die meisten Stimmen erhält. Schauen Sie sich gleich die Videos an und stimmen Sie für Ihre(n) Favoriten.


Trainingskarten für Social Entrepreneurs “Von der Idee zur Umsetzung” jetzt erhältlich

Worauf sollten Sozialunternehmer achten, wenn sie ganz am Anfang stehen? Welche Besonderheiten gibt es in einem Social Startup Team? Egal, ob als Denkanstoß, als nützliches Tool in Beratungsgesprächen oder unterstützend für die Zusammenarbeit im Team – die Trainingskarten für Social Entrepreneurs “Von der Idee zur Umsetzung” helfen dabei, typische Herausforderungen beim Start eines Sozialunternehmens spielerisch zu meistern. Die vielseitig einsetzbaren Trainingskarten (ähnlich einem Spielquartett) können ab sofort über das Bestellformular bestellt werden.



Wir laden herzlich ein zum Finale und der Preisverleihung von Act for Impact 2017

Am 22. Juni 2017 werden die fünf ausgewählten Finalisten ihre innovativen Ideen und Projekte vor einem großen Publikum sowie einer hochkarätigen Jury in München vorstellen. Freuen Sie sich auf junge Gründer, die mit ihren unternehmerischen Ideen einen Social Impact in Deutschland im Bereich Bildung und Integration fokussieren. Der Förderpreis beinhaltet ein Preisgeld in Höhe von 40.000 Euro sowie eine Aufnahme in unsere exklusive Gründungsförderung. Erleben Sie das Finale hautnah mit und sichern Sie sich schon heute Ihren Platz durch die kostenfreie Anmeldung zum Event. Wir freuen uns auf Sie!


Neue Publikation: Sozial und unternehmerisch Denken und Handeln lernen

„Den Mut zu finden, andere und sinnerfüllte Wege zu gehen“, eine Grundvoraussetzung für Social Entrepreneurship. Aber kann man Social Entrepreneurship tatsächlich erlernen? Und wie kann Bildung im Bereich Sozialunternehmertum an Hochschulen konkret aussehen? Die kürzlich veröffentlichte Broschüre der Social Entrepreneurship Akademie bietet eine wertvolle Orientierungshilfe. Die gesamte Publikation ist online als PDF verfügbar.

 


HP_Banner-SEUberblick-(1).jpg

Unsere Broschüre:
15 Social Startups und wir
stellen sich vor

 

 




       

10 Fakten zu Social
Entrepreneurship anschaulich
zusammengestellt

Infos, Bewerbungstipps und
Studiengänge für Weltverbesserer:
Der Karriereguide von The Changer

 

 


 

Was genau ist eigentlich Social
Entrepreneurship?
Eine Erklärung in nur 3 Minuten!

 

 


HP_Banner-Beirat.jpg

Bernd Wendeln & Falk F. Strascheg 

 


 

 

 

 

 

 

 

Eine Kooperation der 4 Münchner Hochschulen