Social Entrepreneurship Akademie

Du willst unternehmerisch die Welt verbessern? – Bewirb Dich auf unser Zertifikatsprogramm „Gesellschaftliche Innovationen“

Bis Ende August können sich Studierende aller Hochschulen und Fachrichtungen sowie junge Berufstätige mit hohem Interesse an gesellschaftlichen Fragestellungen für die Teilnahme am Zertifikatsprogramm „Gesellschaftliche Innovationen“ bewerben. In unserem 12- bis 24-monatigen Kurs vermitteln wir spezifisches Wissen sowie Kompetenzen im Bereich Social Entrepreneurship und fördern parallel die Entwicklung und Umsetzung eigener Gründungsvorhaben.


10366042_10152084729231714_3473712374887157667_n-(4).png

Kreativität gemeinsam finanzieren“ – startnext ist neuer Kooperationspartner der Social Entrepreneurship Akademie

Gerade frühphasige Social Entrepreneurship Projekte benötigen alternative Formen der Finanzierung. Auf startnext unterstützen wir daher ab sofort ausgewählte Projekte aus der eigenen Förderung bei der Erschließung neuer Finanzierungsmöglichkeiten.

 
 

Entrepreneurship-Summit-(4).jpg„Jeder hat das Potenzial zum Gründer. Be an entrepreneur.” – Entrepreneurship Summit 2014

Am 11./12. Oktober findet der Entrepreneurship Summit zum Thema „Discover your potential. Be an entrepreneur.“ statt. Die Social Entrepreneurship Akademie wird mit einer Impulsgruppe zum Thema: „Aufhebung des Schismas – Verschmelzung zu etwas Neuem: Entrepreneurship hat Verantwortung gegenüber der Gesellschaft – in Ausbildung, Inkubation und Fieldbuilding.“ vertreten sein. Tickets können auf der Homepage des Entrepreneurship Summit erworben werden.


HP_Banner-SEUberblick-(1).jpg

Unsere Broschüre:
15 Social Startups und wir
stellen sich vor
 
 



       
10 Fakten zu Social
Entrepreneurship anschaulich
zusammengestellt

Lesenswert: Fair Business-
mehr als nur ein Buch über
Social Entrepreneurship

 

 

 
Was genau ist eigentlich Social
Entrepreneurship?
Eine Erklärung in nur 3 Minuten!

 

 

HP_Banner-Beirat.jpg
Bernd Wendeln & Falk F. Strascheg Stifterverband
 


 
 
 
 

 

Eine Kooperation der 4 Münchner Hochschulen