Startup - Abgeordnetenwatch

 
Sitz des Startups: Hamburg / Gründungsjahr: 2004 / www.abgeordnetenwatch.de
 
Abgewordnetenwatch
 
abgeordnetenwatch.de ist der direkte Draht von Bürgerinnen und Bürgern zu den Abgeordneten und Kandidierenden. "Bürger fragen - Politiker antworten" ist der Kern des Startup-Portals. Der öffentliche Dialog schafft Transparenz und sorgt für eine Verbindlichkeit in den Aussagen der Politiker. Denn alles ist auch Jahre später noch nachlesbar. Daneben werden auf abgeordnetenwatch.de das Abstimmungsverhalten der Abgeordneten und ihre Nebentätigkeiten öffentlich.

 

Eine Kooperation der 4 Münchner Hochschulen