Social Entrepreneurship Akademie

Organisation 

Social Entrepreneurship München

Eigene Veranstaltungen         Externe Veranstaltungen mit uns          Rückblick

 

Social Entrepreneurship München

 
Unsere eigenen Veranstaltungen

Social Entrepreneurship München
 

27./28.04.2017
 
ZGI:kompakt

Das ZGI:kompakt richtet sich an engagierte Persönlichkeiten, die sich aktiv den gesellschaftlichen Herausforderungen stellen möchten. Egal ob Designer, Ingenieur, Mediziner, Wirtschafts-, Geistes- oder Naturwissenschaftler. Wir sind der Überzeugung, dass die drängenden sozialen, gesellschaftlichen und ökologischen Probleme nur durch interdisziplinäres Handeln gelöst werden können. Erlebe, was einen Social Entrepreneur ausmacht und wie Du selbst zum Sozialunternehmer werden kannst.

Termin: 27./28. April 2017 in München
 
12.5.2017  

Hochschulnetzwerktreffen für Social Entrepreneurship Education

Seit 2016 lädt das Hochschulnetzwerk für Social Entrepreneurship Education, initiiert von der Social Entrepreneurship Akademie, Mitglieder und interessierte Personen aus dem universitären Umfeld sowie bekannte Sozialunternehmen und Studierende aus Deutschland ein, um Social Entrepreneurship gemeinsam weiterzudenken. Das Treffen findet am 15. Mai von 10-17 Uhr in Berlin statt. Eine Anmeldung über das Formular ist erforderlich.

Termin: 15.Mai 2017, BMW Foundation Herbert Quandt in Berlin

22.6.2017
 
Act for Impact - Finale

Auf dem Finale des Förderwettbewerbes Act for Impact werden fünf ausgewählte Social Start-Ups ihre innovativen Ideen oder Projekte im Bereich Bildung und Integration beim Finale in München präsentieren. Sie erhalten damit die Chance auf den Hauptpreis, der aus 40.000 Euro Preisgeld sowie der Aufnahme in die exklusive Gründungsförderung der Social Entrepreneurship Akademie besteht. Der Eintritt ist frei, anmeldung erforderlich.

Termin: 22. Juni 2017, Oskar-von-Miller Saal, Hochschule München
Weitere Informationen finden Sie hier

15.-21.9.2017
 

Global Entrepreneurship Summer School - München

Zum zehnten Mal sind Studierende weltweit aufgerufen in sieben Tagen innovative Ideen und Lösungen rund um das Thema „Food“ zu erarbeiten und tragfähige und nachhaltige Geschäftsmodelle zu entwickeln. Zum zweiten Mal findet die GESS in drei Wirtschaftsmetropolen auf drei Kontinenten statt: München, Shanghai und Mexico City.

Termin: 15.-21.9. 2017, München. Bewerbung bis 17. April möglich
Hier geht's zur Bewerbung und weiteren Informationen

28.8.-3.9.2017

 

Global Entrepreneurship Summer School - Shanghai

Termin: 28.8- 3.9.2017, Shanghai. Bewerbung bis 17. April möglich
Hier geht's zur Bewerbung und weiteren Informationen

8.9.-14.9.2017

 

Global Entrepreneurship Summer School - Mexico City

Termin: 8.-14.9.2017, Mexico City. Bewerbung bis 17. April möglich
Hier geht's zur Bewerbung und weiteren Informationen

21.9.2017

 

Finale der Global Entrepreneurship Summer School in München

Termin: 21. September 2017, München
Weitere Informationen rund um die GESS

 

 

Social Entrepreneurship München

Veranstaltungen mit uns

Social Entrepreneurship München

25.3.2017

"Pitchfestival der gesellschaftlichen Innovationen" auf dem MünchnerStiftungsFrühling

Sie wünschen sich neue Impulse, möchten sich vernetzen und spannende Projekte kennenlernen? Dann kommen Sie zum „Pitchfestival der gesellschaftlichen Innovationen“ auf dem MünchnerStiftungsFrühling. Über 20 Teams werden sich hier im Lauf des Tages in je fünf Minuten vorstellen. Kommen Sie spontan vorbei, der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf inspirierende Projekte und eine musikalische Untermalung durch das Tuna Trio.

Termin: 25. März 2017, München.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Veranstaltungsrückblick (Auswahl)

Social Entrepreneurship München

Februar/März 2017

Accelerator F-LANE
Der erste Jahrgang des sechswöchigen Accelerators F-LANE für female Empowerment im Tech-Bereich fand im Februar/März in Berlin statt. Das Programm wurde gemeinsam mit unseren beiden Partnern, dem Vodafone Institut und dem Impact HUB Berlin, entwickelt und durchgeführt. 
F-LANE Website
Facebook

Januar 2016

Social Entrepreneur Talk (Munich)
Pat Pillai aus Südafrika war zu Besuch in München und sprach über "Fascinating Failures"
Report vom Event
Interview mit Pat für The Changer

November 2014

5th Web Summit - Where the Tech World Meets (Dublin)
Seit dem Start des Web Summit in Dublin im Jahr 2010 hat sich dieser zu einem Gipfeltreffen für die gesamte Tech-Welt entwickelt. Durch die Vielzahl der Start-Ups, Venture Capitalists, bekannten Vertreter der Tech-Szene und Stars aus der Pop Welt, wird die Konferenz gerne auch als „Davos der Geeks“ bezeichnet. Unter die Messeteilnehmer mischten sich aus der Social Entrepreneurship Akademie Oliver Beckmann und Dominik Domnik, um sich Inspiration zu Tech-Lösungen für Social Good Projekte zu holen.
Mehr Informationen finden Sie in unserem
Informationsbericht.

Juni 2014

Planet Workshops Global Conference (Tours)
Die 2007 von zwei französischen Journalisten initiierte Global Conference bringt jährlich Entscheidungsträger und Meinungsführer zusammen um gemeinsam am Thema "Nachhaltige Entwicklung" zu arbeiten. Die 9. Konferenz fand im Kloster Abbaye de Fontrevraud, nahe Tours in Frankreich statt und befasste sich mit dem Thema "Time to make a choice." Die Social Entrepreneurship Akademie war durch Dr. Dominik B. Domnik vertreten.
Mehr Informationen finden Sie in unserem
Informationsbericht

Januar 2014

Social Entrepreneurs: Have Your Say (Straßburg)
Die Europäische Kommission hat am 16. und 17. Januar über 2000 Social Entrepreneurs, Entscheidungsträger und Investoren nach Straßburg eingeladen, um koordiniert und zielstrebig an einem gemeinsamen Ökosystem für Social Entrepreneurship zu arbeiten. Ergebnis ist die Straßburger Erklärung "SozialunternehmerInnen für Innovation, integratives Wachstum und Beschäftigung". Die Social Entrepreneurship Akademie war auch auf dieser wichtigen Veranstaltung vertreten.
Mehr Informationen finden Sie in unserem
Informationsbericht

September 2013

4th World Young Leaders Forum (Peking)
Nach dem Motto "Unterwegs zur Nachhaltigkeit – Qualitatives Wachstum für China und die Welt" wurde die Rolle der Gesellschaft auf Chinas Herausforderungen diskutiert: Welche Lösungen gibt es für den Übergang von einem quantitativen zu einem qualitativen Wachstum? - Eine Aufgabe, vor der nicht nur China, sondern die Welt steht.
Mehr Informationen finden Sie in unserem
Informationsbericht

                                            


 

 

 

Eine Kooperation der 4 Münchner Hochschulen