Infos zum Zertifikat

 
 
 

 
 

 

 

 

 

Zertifikatsprogramm "Gesellschaftliche Innovationen"Gemeinnützigkeit Soziale Initiative und Unternehmen
WISSEN AUFBAUEN    I    INNOVATIVE IDEEN ENTWICKELN    GESELLSCHAFTLICHE PROBLEME LÖSEN

 
 

Unser Zertifikatsprogramm „Gesellschaftliche Innovationen“ ist ein Programm, das spezifisches Wissen sowie Kompetenzen im Bereich Social Entrepreneurship vermittelt und parallel die Entwicklung und Umsetzung eigener Gründungsvorhaben fördert. Es ist darauf ausgelegt, dass es neben Studium oder Beruf durchgeführt werden kann.

Teilnehmen können Studierende aller Hochschulen und Fachrichtungen sowie Berufstätige mit hohem Interesse an gesellschaftlichen Fragen - wie zum Beispiel zu sozialer Mobilität, nachhaltiger Konsum, globales Lernen und vieles mehr. 

Seit 2011 haben wir in vier Jahrgängen Social Entrepreneurs ausgebildet. Im Oktober 2015 startete der
fünfte Jahrgang unseres Zertifikatsprogramms "Gesellschaftliche Innovationen".
Die Bewerbung ist wieder im Sommer 2016 möglich.



STIPENDIUM/TEILNAHMEGEBÜHR

Die Teilnahmegebühr für das Zertifikatsprogramm Gesellschaftliche Innovationen beträgt derzeit 2.250 € pro Jahr. Diese Gebühr kann entweder selbst oder von einem eigentverantwortlich organisierten Sponsor/Unterstützer getragen werden. Zudem gibt es für Studenten die Möglichkeit sich für ein Stipendium der Social Entrepreneurship Akademie zu bewerben, das 100% der Teilnahmegebühr deckt.
 

 

Eine Kooperation der 4 Münchner Hochschulen